LiveZilla Live Chat Software
Tel.: +49 441 / 36 14 23 01

Herzlich willkommen

Houe Aps ist eine Möbelmarke aus Dänemark, die 2007 gegründet wurde und sich zunächst auf einige wenige Möbel für den Außenbereich konzentrierte. Seitdem wurde das Angebot jedoch stetig erweitert. Heute umfasst die Kollektion neben den faszinierenden Outdoor-Möbeln für den Garten auch ein großes Angebot an Einrichtungsstücken für den Indoor-Bereich. Die kreativen Kreationen wirken überaus modern und erzeugen durch ihre ungewöhnlichen Formen eine völlig neue Dimension in der Möbelbranche. Mit Outdoor-Möbeln von House Aps gelingt es, die pure Lebensfreude in den eigenen Garten, auf die Terrasse oder den Balkon zu holen. 

Die Designer von Houe Aps spielen ganz bewusst mit verschiedenen Materialien, um für besondere Eyecatcher zu sorgen. Beliebte Werkstoffe dieses Labels sind Stahl, Bambus, Edelstahl und vor allem Kunststoff. Ein typisches Merkmal der Gartenmöbel von Houe Aps besteht darin, dass die Sitzflächen der Stühle aus auswechselbaren Lamellen bestehen. Es handelt sich dabei um pflegeleichte und hochwertige Kunststofflamellen, die einzeln ausgetauscht werden können. Was die Farbe der zukünftigen Sitzfläche angeht, hat man somit völlig freie Wahl und kann eine ganz beliebige und immer wieder neue Farbkombination erschaffen.

Aber es ist längst nicht nur die Optik, die durch diese Lamellen gut zur Geltung kommt. Auch die Ergonomie und der Sitzkomfort sind durch die Kunststofflamellen optimal, weil sie ergonomisch geformt sind und sich damit dem Körper des Sitzenden oder Liegenden anpassen. Somit ist ein hoher Sitz- und Liegekomfort gewährleistet. Die Sonnenliegen, Schaukelstühle und Sessel aus der Outdoor-Kollektion von Houe Aps sind filigran. Dadurch wirken die Möbelstücke leicht und bringen Fröhlichkeit in jeden Garten. 

Houe Aps

Artikel 1 bis 16 von 29 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 16 von 29 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2